Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Kinderwunsch beim Stillen"

Anonym

Frage vom 07.01.2005

Mein Sohn wurde am 19.10.2003 geboren und die ersten 6 Monate voll gestillt. Jetzt stille ich ihn teilweise einmal am Tag aber auf jeden Fall zweimal nachts. Meine Periode ist noch nicht wieder eingetreten. Ist das ok? Wir wünschen uns ein zweites Kind. Was können wir beachten, um die Chancen auf eine 2. Schwangerschaft zu erhöhen?

Anonym

Antwort vom 07.01.2005

-Hallo, anscheinend verhindert das Stillen bei Ihnen immer noch den Eisprung und damit die Periode. Wenn der Kinderwunsch größer ist als der Stillwunsch sollten Sie zumindest reduzieren oder gar ganz abstillen.....Gruß Judith

25
Kommentare zu "Kinderwunsch beim Stillen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: