Themenbereich: Geburt allgemein

"wie lange dauerts bis zur Geburt?"

Anonym

Frage vom 11.01.2005

Hallo!
Unser zweites Kind soll ca. am 18. Januar 2005 zur Welt kommen. Es wiegt aber schon 3800g. Im KH riet man uns zur Einleitung. Unser FA meint aber, wir sollten noch eine Woche warten, was wir auch gerne machen. Heute sagte er, daß der innere Muttermund 5mm geöffnet sei. Sonst sei noch alles verschlossen.
Wie lange kann es dann noch dauern, bis zur Geburt?
Einerseits sagt er, ich soll Freitag wieder kommen und dann sagte er, wenn das Baby vor Freitag kommt (heute ist Dienstag), solle ich mich kurz melden. Kommt es dann doch noch vorm Wochenende? Unsere erste Tochter kam 12 Tage mit 3950g, vor zwei Jahren zu spät auf die Welt.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank
MfG
Ines

Anonym

Antwort vom 11.01.2005

Hallo, Ruhe und Geduld lohnt sich immer. Wann das Kind nun geboren wird, kann ich Ihnen leider auch nicht sagen. Die Größe des Kindes, besonders beim zweiten Kind, (wenn nicht eine sehr große Differenz vorliegt) hat nicht so sehr viel Einfluß.
Sie haben doch wohl auch einen günstigen Muttermundsbefund. Vertrauen Sie sich und Ihrem Kind, besprechen sie Ihre Wünsche und Vorstellungen gut mit den begleitenden Hebammen und Ärztinnen... und freuen sich auf die Geburt. Die besten Wünsche, Ina

18
Kommentare zu "wie lange dauerts bis zur Geburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: