Themenbereich: Gesundheit

"wieso nachts mehr Durst als tagsüber?"

Anonym

Frage vom 11.01.2005

38. ssw - was ist das wenn man so ein gefühl hat als käme unten etwas herraus; so ein kurzes ziehen!´Und wieso habe ich nachts mehr durst als tags über?
jessica

Anonym

Antwort vom 12.01.2005

Hallo, Ihr Kind und Ihr Körper werden sich langsam auf die Geburt vorbereiten. Vielleicht haben sie schon Senkwehen, die das Kind auf den Beckenboden schieben und den Druck nach Unten verstärken. Dadurch wird der Muttermund weicher, das er sich dann gut öffnen kann. Viele Frauen fühlen das durch das Ziehen.
In der Nacht hat Ihr Körper einen anderen Stoffwechsel, dadurch evtl. einen höheren Bedarf an Flüssigkeit. Meisten ist es aber ein Zeichen, das man über Tag zu wenig getrunken hat. Das der Körper Nachholbedarf hat. Probieren Sie gut über Tag zu trinken (2- 3 Liter).Alles Gute, Ina

24
Kommentare zu "wieso nachts mehr Durst als tagsüber?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: