Themenbereich:

"schwarze Schmierblutungen von ungeschütztem Sex?"

Anonym

Frage vom 12.01.2005

Hallo
Ich habe am Sonntag ungeschützen verkehr gehabt und seit dem Tag eine starke Schmierblutung wobei das Blut pech Schwarz ist. Meine Regel kann es eigentlich nicht sein da ich sie erst ende diesen Monats bekommen müsste. Zur zeit bin ich krank nehme Penecillin aber erst seid Montag. Jetzt Frage ich mich woher kommen diese Blutungen? Kann es sein das ich schwanger bin? Mir geht es so ganz gut nur diese Blutung hört nicht auf. Vielleicht können sie mir ja weiter helfen.
MFg

Anonym

Antwort vom 13.01.2005

-Hallo, die Frage nach der Schwangerschaft kann ich Ihnen natürlich nicht beantworten. Zumindest sehe ich keinen Zusammenhang zwischen einer Schwangerschaft und Ihren Symptomen. Die Blutung kann von einer Verletztung beim Verkehr herrühren. Es kann passieren,dass beim Sex ein Blutgefäß in der Scheide, am Muttermund oder Gebärmutterhals verletzt wird.Die Farbe Ihrer Blutung kommt daher, dass das altes Blut ist, das in der Scheide geronnen ist und dann diese braun/schwarze Farbe animmt. Allerdings sollte eine so verursachte Blutung nicht ewig andauern. Wenn Sie nicht aufhören zu bluten, sollten Sie in Erwägung ziehen zu Ihrer Ärztin zu gehen. Gruß Judith

21
Kommentare zu "schwarze Schmierblutungen von ungeschütztem Sex?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: