Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wann Test machen bei ausbleibender Periode?"

Anonym

Frage vom 14.01.2005

Liebes Hebammenteam!!
Mein Partner und ich wünschen uns ein Baby. Nachdem ich die Pille im Nov.2004 abgesetzt habe, hatte ich einen unregelmäßigen Zylkus von 24-26 Tagen. Die letzte Regel hatte ich ab 16.12., demnach müßte ich meine Regel bereits haben. Auch Schmierblutungen die ich sonst immer ein paar Tage vorher bekam blieb bisher aus. weist dieses eventuell daraufhin das ich schwanger bin. Kann ich einen Test schon machen, oder ist es noch zu früh? Ich wünsche mir sehr schwanger zu werden, kann dieser Wunsch das eventuell auch beeinflußen??
Um einen Rat wäre ich ihnen sehr dankbar.
Liebe Grüße V.

Antwort vom 14.01.2005

Nehmen Sie den längsten Zyklus der letzten 12 Monate, und geben Sie da 5 Tage dazu, dann ist der Test zuverlässig. Ihren Kinderwunsch können Sie am besten dadurch positiv beeinflussen, indem Sie möglichst unverkrampft drangehen, was natürlich sehr schwierig ist! Toitoitoi!

23
Kommentare zu "wann Test machen bei ausbleibender Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: