Themenbereich: Stillen allgemein

"Impfung während dem Stillen?"

Anonym

Frage vom 18.01.2005

Hallo,
ich wollte demnächst die üblichen Impfungen wie Diphterie, Wundstarrkrampf und Polio auffrischen sowie Masern und Röteln impfen lassen.
Ist es ein Problem, dass ich noch stille?

Gruss, Christina

Anonym

Antwort vom 18.01.2005

-Hallo, ja das ist ein Problem. Ich würde das Abstillen abwarten. Diese Impfungen halten in der Regel schon noch ein bisschen vor, so dass Sie keine Nachteile durch den Aufschub erleiden. Wenn Sie planen noch sehr lange zu Stillen sollten Sie ihren Arzt nochmal ansprechen. Entscheidend könnte auch sein, ob Sie ein geimpftes Kind haben oder ob es erst später geimpft wird. Ein ungeimpftes Kind würde ich so nicht "mitimpfen". Gruß Judith

25
Kommentare zu "Impfung während dem Stillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: