Themenbereich: Nachsorge

"Probleme der Gebärmutter - Gefahr bei einer weiteren SSW?"

Anonym

Frage vom 29.01.2005

Hallo! Bei der Geburt meiner Tochter Emely hatte ich Probleme mit der Gebärmutter, die sich nach beim Kaiserschnitt nicht mehr zusammengezogen hat. Ich konnte meine Gebärmutter behalten, habe aber jetzt große Angst vor einer neuen Schwangerschaft. Wie würde eine neue Geburt aussehen, bzw. schlimm kann es wieder werden?
Noch eine zweite kurze Frage: Ich stille nach sieben Monaten noch fast voll und habe noch keine Regel. Ist das normal?
Danke

Antwort vom 31.01.2005

Wie sich Ihre Gebärmutter bei einer 2. geburt verhält, kann nicht vorausgesagt werden; Sie würeden aber sicher sehr genau überwacht werden, was die Rückbildung/ Nachblutung betrifft. Bei stillenden Frauen ist das Auftreten der 1. Periode nach der geburt sehr unterschiedlich, deswegen sind die 7 Monate noch ganz im normalen Rahmen. Sie sollten aber trotzdem an Verhütung denken, falls Sie noch nicht wieder schwanger werden wollen; ein Eisprung kann auch ohne vorangegangene Periode stattfinden.

13
Kommentare zu "Probleme der Gebärmutter - Gefahr bei einer weiteren SSW?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: