Themenbereich: Abstillen

"sanftes Abstillen"

Anonym

Frage vom 31.01.2005

Hallo, meine Frage betrifft "sanftes" Abstillen. Ich möchte in den nächsten 4 Wochen abgestillt haben. Momentan bekommt meine Kleine mittags einen Brei und abends. Ansonsten wird sie 2-stündig gestillt, leider auch noch nachts. Wie verfahre ich u. soll ich Salbeitee trinken, denn ich hatte oft mit Milchstau zu tun, wenn ich mal nicht nach 5/6 Stunden zum Stillen kam. Danke schon mal...

Anonym

Antwort vom 31.01.2005

Hallo, Sie können sowohl Salbeitee trinken, als auch nach dem Stillen kühle Quarkwickel machen. Dazu können Sie noch Phytolacca D2 mehrmals tägl. einnehmen.
Allerdings sind 4 Wochen von teils 2 std. stillen auf abstillen, ein sehr kurzer Zeitraum. Evt. müssen Sie ein bißchen langsamer vorgehen.

28
Kommentare zu "sanftes Abstillen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: