Themenbereich: Risikoschwangerschaft

"Ausschabung oder abwarten?"

Anonym

Frage vom 03.02.2005

Hallo,
ich bin ca. Ende der 6 SSW. Es wurden heute keine Herzaktrivitäten gesehen und der Dottersack ist zu groß. Mein FA hat mir zur Ausschabung geraten. Da ich aber keine Beschwerden habe, möchte ich gerne noch warten, weil ich ja erst Ende der 6.Woche bin. Was würden Sie mir raten?

Antwort vom 04.02.2005

Sie können schon noch warten und in ca einer Woche noch mal nachschauen lassen. Falls Ihr Baby tatsächlich nicht lebt, ist es gut möglich, dass es inzwischen von selbst losgeht mit Blutungen od. Bauchschmerzen und die Schwangerschaft Ihren Körper verlässt. Wenn Sie irgendwelche körperliche Beschwerden haben, sollten Sie Ihren FA/ eine Klinik aufsuchen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und eine liebevolle Begleitung!

23
Kommentare zu "Ausschabung oder abwarten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: