Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Essprobleme"

Anonym

Frage vom 04.02.2005

meine Tochter ist am 22.09.2004 geboren. seit ca 2 Wochen gebe ich ihr mittags Gemüsebrei, jedoch habe ich große Probleme damit. ich muß ihr permanent Tee geben damit sie überhaupt etwas ißt. Gibt es da bestimmte Tricks womit das ganze besser geht.

Wichtig E-Mail: bossastone@web.de

Anonym

Antwort vom 04.02.2005

Hallo,der einzige "Trick" ist, dass manche Kinder einfach nicht gerne Gemüse essen und Sie stattdessen einen geriebenen Apfel oder Birne mit 1 Teel. Mandelmus (ungesättigte Fettsäuren ) probieren. Manchmal kann es auch an der Gemüsesorte liegen - probieren Sie mal Kürbis, dass ist ein sehr mildes Gemüse .

27
Kommentare zu "Essprobleme"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: