Themenbereich:

"Schmerzen im Unterbauch von Ausschabung?"

Anonym

Frage vom 05.02.2005

Liebe Hebammen,
am 12. Januar hatte ich eine Ausschabung wegen einer verhaltenen Fehlgeburt (9. Woche).
Seit ein paar Tagen habe ich nun leichte, aber andauernde Schmerzen im rechten Unterbauch. Leider hatte ich diese Woche keine Möglichkeit, bei meiner Ärztin nachzufragen.
Kann das jetzt noch etwas mit der Ausschabung zu tun haben?
Herzlichen Dank schon mal für die Antwort

Anonym

Antwort vom 07.02.2005

-Hallo, ich denke eher nicht. Wäre es möglich, dass das Vorzeichen einer beginnenden Menstruation sind? Im rechten Unterbauch ist ansonsten auch noch der Blinddarm, falls Sie ihn noch haben. Wenn die Schmerzen schlimmer werden, würde ich sicherheitshalber dennoch in der Klinik wo Sie die Ausschabung bekommen haben, nochmal zur Kontrolle vorbeigehen.Gruß Judith

21
Kommentare zu "Schmerzen im Unterbauch von Ausschabung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: