Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger bei verrutschtem Kondom?"

Anonym

Frage vom 08.02.2005

Kurz zum erklären: Also ich hatte ca. vor 50 stunden sex mit einem mädchen mit kondom aber es rutschte und wir wissen jetzt nicht ob was reingelaufen ist.
habe eben ein schwangerschaftstest für 9,99 € in der apotheke von Fematest geholt und denn haben wir dann gemacht und dann kamm da kein punkt also eigentlich nicht schwanger aber ich bin mir trotzdem unsicher weil ich weiss ja nicht ob der test das schon so schnell feststellen kann.
Bitte helft mir. :(

Antwort vom 09.02.2005

Für den Schwangerschaftstest war das eigentlich noch zu früh, denn der kann noch nicht feststellen, ob eine Schw. entstanden ist od. nicht, das geht erst nach ausgebliebener Periode. Es gibt die Möglichkeit der Einnahmen der "Pille danach", diese muss von einer Frauenärztin/ Arzt verschrieben, aber selbst bezahlt werden (Ca 25.-€) und sollte so bald wie möglich nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Sie bewirkt, dass ein evtl befruchtetes Ei sich nicht einnisten kann.

26
Kommentare zu "Schwanger bei verrutschtem Kondom?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: