Themenbereich: Gesundheit

"Verstopfte Nase während der SSW - Was hilft?"

Anonym

Frage vom 09.02.2005

Hallo, ich bin in der 15. SSW und leide zunehmend unter verstopfter Nase was die Nacht zur Qual macht, da es im Liegen deutlich schlimmer ist. Ich habe gelesen, dass dies in der Schwangerschaft häufig der Fall ist, bloß was kann ich dagegen tun? (Habe definitiv keine Erkältung oder Nebenhöhlenentzündung)
Herzlichsten Dank schon Vorab für Ihren Tipp.

Antwort vom 10.02.2005

Durch die hormonellen Veränderungen kommt es in der Schw. oft zum Anschwellen der Nasenschleimhaut, dadurch entsteht Ihre verstopfte Nase. Ein bisschen Abhilfe können Sie mit Kochsalzlösung (Drogerie/ Apotheke) schaffen, auch mit gut angefeuchteter Raumluft. Ganz kleiner Trost: wenn das Baby da ist, hört das (spätestens) auf!

17
Kommentare zu "Verstopfte Nase während der SSW - Was hilft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: