Themenbereich: Gesundheit

"gelbliche Schleimabsonderung in der 38. SSW"

Anonym

Frage vom 10.02.2005

Hallo. Ich bin am Ende der 38.Woche. Seit heute ist mir aufgefallen, dass ich nach jedem Toilettengang gelbliche Schleimabsonderungen habe. Was kann das sein? Es wird ja gesagt das der Schleimpfropf immer mit Blut abgeht, deswegen denke ich, dass es der Pfropf noch nicht ist.
Danke für die Antwort

Antwort vom 10.02.2005

Vermutlich ist es schon der Schleimpfropf, das muss nicht immer mit Blutbeimengungen sein. Wenn es nicht unangenehm richt oder juckt ist auch eine Pilzinfektion auszuschließen und das ist einfach ganz normal. Sie sind (fast) am termin, Ihr Baby darf kommen und das sind vielleicht so kleine allererste Anzeichen, dass sich langsam ein bisschen was tut... Alles Gute!

22
Kommentare zu "gelbliche Schleimabsonderung in der 38. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: