Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Senkwehen: Anzeichen?"

Anonym

Frage vom 14.02.2005

Hallo,
ich bin ab heute in der 33. Woche und hatte gestern abend recht starke Schmerzen im Unterbauch - ähnlich Regelschmerzen. Können das Senkwehen sein? Wenn ja, muß ich dann Bedenken haben, daß meine kleine Maus früher kommt? Was sollte ich tun, muß noch diese und nächste Woche arbeiten?
Kann auch Müdigkeit damit zusammenhängen?
Vielen Dank und viele Grüße

Anonym

Antwort vom 14.02.2005

-Hallo, für Senkwehen sind Sie zu früh. Das können Übungswehen sein, die sollten aber nicht weh tun und auch nicht über mehrere Stunden anhalten. Wenn das ein einmaliges Geschehen war, brauchen Sie nichts unternehmen, wenn Sie das mehrmal täglich haben und es auch in Ruhe nicht aufhört,sollten Sie Ihre Hebamme oder Arzt aufsuchen um vorzeitige Wehentätigkeit auszuschliessen. Gruß Judith

25
Kommentare zu "Senkwehen: Anzeichen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: