Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Übungen gegen Rückenschmerzen in der SSW?"

Anonym

Frage vom 15.02.2005

hallo.
ich bin 22 jahre alt und in der 17. ssw. bis jetzt ist die schwangerschaft gut verlaufen. doch jetzt habe ich starke rückenschmerzen und pickel bekommen, sogar im dekoltee und am rücken. außerdem habe ich seit den letzten drei wochen vier oder fünf kilo zugenommen. vorher wog ich nur 53 kilo und jetzt fast 60 kilo. wegen den rückenschmerzen gibt es doch bestimmt übungen, oder? ab welcher ssw sucht man sich eigentlich eine hebamme in seiner region, bei mir koblenz aus? gruß

Anonym

Antwort vom 16.02.2005

Hallo, eine Hebamme vor Ort kann man sich nicht zu früh suchen. Also, am liebsten ab jetzt, wobei Sie dann mit ihr gleich besprechen können, ob ein Schwangerschaftsgymnastikkurs zur Erleichterung Ihrer Rückenschmerzen bzw. ein Geburtsvorbereitungskurs nicht bald sinnvoll wird. Die Pickel kommen durch die Schwangerschaftshormone und Sie können nicht wirklich etwas dagegen tun. Die Gewichtszunahme scheint mir völlig normal. Gerade sehr schlanke Frauen (53kg) nehmen häufig sprunghaft viel zu, da der Körper scheinbar ein gutes Depot anlegen möcht. Wenn Sie das durch normales, gutes Essen zugenommen haben, ist es kein Problem. Achten Sie darauf nicht soviel Cola oder Limonade zu trinken. Alles Gute, Ina

21
Kommentare zu "Übungen gegen Rückenschmerzen in der SSW?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: