Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"beeinflusst rauchen die Fruchtbarkeit?"

Anonym

Frage vom 21.02.2005

Hallo!
Seit Juni 04 habe ich die Pille abgesetzt,aber irgendwie will es mit dem Schwanger werden nicht so klappen.Meine Frage,betrifft das Rauchen:das rauchen ungesund ist,ist ja allgemein bekannt,aber wie sehr schadet es dem "schwanger werden".Ehrlich zugeben muß ich,das ich jetzt nicht vorhabe damit aufzuhören.Wenn ich dann wirklich schwanger sein sollte,aber aufjedenfall. Hört sich bestimmt etwas blöd u.unverständlich an,sorry!Hoffe das sie trotzdem meine Frage beantworten.
Vielen dank schonmal!
L.G.

Anonym

Antwort vom 21.02.2005

Hallo, rauchen kann sich sicher auf die "körperliche Bereitschaft schwanger zu werden" negativ auswirken. Es ist wie immer im Leben. Die eine raucht und wird ohne Probleme schwanger, die andere raucht vielleicht sogar weniger, hat aber schon Beschwerden oder Auswirkungen, die nicht so ganz offensichtlich sind. Rauchen kann die Qualität der Eizellen (natürlich auch der männlichen Spermen)vermindern. Verschlechtert die Durchblutung, was sich somit auch auf die Durchblutung der Gebärmutter auswirken kann. Raucher haben einen höheren Vitaminbedarf, der häufig nicht durch die normale Nahrung wieder aufgenommen wird. Es bleibt Ihre Wahl Ihren Körper möglichst fit zu halten. Alles Gute, Ina

27
Kommentare zu "beeinflusst rauchen die Fruchtbarkeit?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: