Themenbereich: Schlafen

"Kind abends direkt ins Bett legen?"

Anonym

Frage vom 21.02.2005

Hallo,
mein Sohn (7 Monate) schläft abends prima ein. ich lege ihn um ca. 21:30 Uhr in sein Bett, nachdem er um ca. 21 Uhr nochmal eine Flaschennehrung bekommt. Bis dahin liegt er im Krabbelgitter bei uns im Wohnzimmer, wo er auch von ca. 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr schläft.
Meine Frage nun: sollte ich ihn schon vor 19:30 Uhr in sein bett legen? Schläft er dann trotzdem gleich 11-12 Std. oder wacht er auch dort nochmal um ca. 21 Uhr auf, um eine mahlzeit zu bekommen. Weiß nicht, wie ich es am besten mache, will nicht seine Schlafzeiten völlig durcheinander bringen.

Anonym

Antwort vom 22.02.2005

Hallo, wahrscheinlich meinen sie, ihn um 19:30 Uhr direkt in sein Bett zu legen und nicht erst in sein Krabbelgitter. Das können sie probieren, um ihm mehr Ruhe zu verschaffen. Sicher braucht er aber noch eine später Mahlzeit weiterhin, da er sonst in seinem Alter sicher noch nicht die Nacht "überstehen" kann. Herzliche Grüße, Ina

22
Kommentare zu "Kind abends direkt ins Bett legen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: