Themenbereich: Stillen allgemein

"wie sammle ich Milch beim Abpumpen?"

Anonym

Frage vom 01.03.2005

Mein Sohm ist 7 Wochen alt und ich möchte nun abends mit meinem Mann ausgehen oder einen beruflichen Termin wahrnehmen, sodass eine Stillmahlzeit ausfällt.
Wie pumpe ich ab, sammle ich die Milchmenge über einen längeren Zeitpunkt sprich mehrere Mahlzeiten?
Wie ist das dann mit dem Zusammenschütten und der sterilen Lagerung?

Anonym

Antwort vom 02.03.2005

Hallo, Sie können die Milch über 1-2 Tage sammeln, entweder im Kühlschrank an der Rückwand lagern und immer wieder dazu pumpen, oder die abgepumpte Portion einfrieren nund immer wieder die frische Milch dazuleeren, bis Sie ca 150ml zusammen haben, dann eine neue Portin anfangen. Das Einfrieren machen Sie dann, wenn das Sammeln über mehr als 2 Tage geht.
Wenn die Flaschen und Pumpe abgekocht sind, Sie vor dem Pumpen die Hände waschen ist die Sauberkeit ausreichend. Die Brust selber ist ja auch nie steril, wenn die Kinder direkt daran trinken, dort befinden sich immer Hautbakterien.

21
Kommentare zu "wie sammle ich Milch beim Abpumpen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: