Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Brei oder Gläschen für längeren Schlaf?"

Anonym

Frage vom 02.03.2005

Mein Sohn 4 Monate kommt jede Nacht noch alle 4 Stunden. Da ich nicht mehr stille bekommt er HA 2 von Hipp wo aber drauf steht das er nur noch 3-5 Mahlzeiten am Tag bekommen darf. Zusätzlich bekommt er Mittags Gläschen wo er aber nur 4 löffel ißt weil er noch nicht richtig klar kommt. danach gibt es Flasche. Jetzt würde ich gerne das er Nachts länger schläft weil er erstens zu viel trinkt und zweitens ist er auch nicht unbedingt ausgeruht. Sollte ich ihm abends noch mal Brei oder Gläschen geben um das zu erreichen.Was ist gesünder?

Anonym

Antwort vom 02.03.2005

Hallo, das kommt darauf an, was für Gläschen Sie geben wollen. Da er aber schon mittags mit dem Essen nicht klar kommt, glaube ich kaum, dass es am Abend besser klappt. Auch wenn es anstrengend ist, mit 4 Monaten darf er noch alle 4 Std, essen und er ist noch mehr Säugling, als Eßling... das kommt frühstens mit 6 Monaten,dann klappt das Essen besser.

16
Kommentare zu "Brei oder Gläschen für längeren Schlaf?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: