Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Verschiebung der Regel, was tun?"

Anonym

Frage vom 03.03.2005

hallo,
habe meine letzte Regel nicht bekommen(sie ist schon fast 2 Wochen überfällig) hatte nur eine leichte Schmierblutung.
Habe aber schon seit mehreren Jahren einen festen Freund also auch Geschlechtsverkehr.
Ist das normal oder kann das mal passieren, denn bis jetzt hatte ich meine Regel immer bis auf ein oder 2 Tage Verschiebung Regelmäßig!
Was kann bzw. soll ich tun???
Im vorraus schon mal danke.

Antwort vom 03.03.2005

Es ist wohl nicht auszuschließen, dass Sie schwanger sein könnten und die ungewöhnlich leichte Blutung evtl keine Periodenblutung sondern vielleicht eine Einnistungsblutung. Wenn Sie es genauer wissen wollen, machen Sie einen Schwangerschaftstest (Apotheke od Drogerie; ca 8 €), wenn der negativ ist, kommt Ihre Periode bestimmt noch mit Verspätung, falls positiv, hezlichen Glückwunsch, dann sind Sie schwanger!

19
Kommentare zu "Verschiebung der Regel, was tun?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: