Themenbereich: Schwangerschaftstest

"wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 07.03.2005

Hallo , ich habe normal immer einen zyklus von 28 tagen.
am 2.2 hatte ich den ersten tag meiner letzten regel. hätte also letzte mittwoch wieder meine regel bekommen müssen. habe gestern einen schwangerschaftstest gemacht der megativ war. bei meiner tochter (5) war es genauso da konnte erst nach 2 wochen ein urintest positiv sein. wie warscheinlich ist jetzt eine schwangerschaft. zumal ich auch mehrere anzeichen dafür haben ? danke lg birthe

Antwort vom 08.03.2005

Hallo,
Wahrscheinlichkeiten helfen Ihnen sicher nicht weiter, weil Sie für Sie individuell ja gar keine Aussagekraft haben. Ihnen wird nichts anderes übrig bleiben, als sich noch ein wenig zu gedulden und dann den Test zu wiederholen, falls Sie bis dahin noch keine Periode bekommen haben. Bis dahin läßt sich nicht sagen, ob Sie schwanger sind oder die Periode sich nur verschoben hat.
Alles Gute, Monika

23
Kommentare zu "wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: