Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"3,3 Kilo Gewichtszunahme in der 20. Woche zu viel?"

Anonym

Frage vom 09.03.2005

Ich bin jetzt Ende 20. SSW und habe 3,3 Kilo vom Anfang an zugenommen. Da ich eine große Angst habe dick zu werden, ist meine Frage: Ist das ein normales Gewicht, oder schon im Grenzbereich. Ich bin 1,67 m und wog vorher 58kg. Danke im voraus Andrea

Antwort vom 09.03.2005

Ihre Gewichtszunahme ist eher im unteren Grenzbereich, das heißt, Sie dürfen ruhig noch deutlich zulegen! Man empfiehlt heute eigentlich nicht mehr bestimmte Gewichtszunahmen in bestimmten SSW, sondern weiß, dass das Gewicht etwas sehr individuelles ist. Die "normale" Gewichtszunahme während der ganzen Schw. liegt zwischen 9-18 kg; Sie sehen, es ist eine große Bandbreite, die völlig normal und ok ist. Schlecht wäre, wenn Sie während der Schw. od Stillzeit versuchen, abzunehmen, das ist schädlich für Ihr Kind. Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen, essen Sie Ihrem Hunger entsprechend, kleine "Sünden" wie Süßes sollten nicht zum Sattwerden gegessen werden sondern als Genuss. Ein kleines Büchlein kann ich Ihnen empfehlen: Essen für zwei von Inge Kelm-Kahl; das ist ein Taschenbuch, kostet also auch nicht so viel. Da wird ganz gut informiert über den Nährstoffbedarf in der Schwangerschaft und was die Mutter essen sollten, damit weder sie selbst noch ihr Baby "zu kurz" kommen. Alles Gute und lassen Sie es sich schmecken, ohne übertriebene Angst vor "Pölsterchen", die werden Sie in der Stillzeit dringend brauchen!

27
Kommentare zu "3,3 Kilo Gewichtszunahme in der 20. Woche zu viel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: