Themenbereich: Geburt allgemein

"Rizinuscocktail bei beschwerlicher Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 09.03.2005

Liebe hebamme, ich bin mit meinem 3. kind in der 38. woche schwanger (37.3). Die schwangerschaft ist sehr beschwehrlich für mich und ich treibe total ab: hoher blutdruck, starke rückenschmerzen, 20 kilo gewichtszuname=sehr viel wassereinlagerung und dazu 2 kleine kinder. Würde lieber heute als morgen entbinden! Was spricht in meiner situation dagegen, das ich, sagen wir mal ende 39. woche den cocktail nehme. Bei paul hat er ja promt gewirkt.....und was enthält er gleich wieder? Waren da nicht auch eisenkrauttopfen drin?

Antwort vom 09.03.2005

Meist wirkt der Cocktail eben erst bei wirklich geburtsbereitem Körper, deswegen sollten Sie sich nicht zu viel davon erhoffen, wenn Sie ihn schon vor dem Termin einnehmen... Ein Rezept dafür erhalten Sie von Ihrer Hebamme, die Sie dazu auch noch mal vor Ort beraten und begleiten kann; ganz auf eigene Faust kann ich Ihnen das nicht empfehlen. Alles Gute für Sie!

23
Kommentare zu "Rizinuscocktail bei beschwerlicher Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: