Themenbereich: Stillen allgemein

"wie lange ist es gut voll zu stillen?"

Anonym

Frage vom 14.03.2005

Hallo liebes Hebammenteam!
Unsere Tochter ist am 11.März 05, 6 Monate alt gewurden! Eigentlich wollte ich mit dem Abstillen ab diesem Zeitpunkt beginnen, habe es aber dann doch nicht getan und fürs erste noch einen Monat drangehängt!
Meine Frage lautet: Wie sieht es überhaupt aus mit dem Abstillen!
Wie lange ist es gut für ein Kind voll zu stillen und ab wann sollte man mit Beikost beginnen! Gibt es sowas wie einen Abstillplan, der das abstillen erleichtert! Denn ansonsten würden sich bei mir noch haufenweise Fragen ergeben!
Vielen DANK, Christiane

Anonym

Antwort vom 14.03.2005

Hallo, das Abstillen kann sich über Wochen, Monate oder Jahre hinwegziehen, ganz wie Mutter und Kind möchte. In der Regel beginnen die meisten Frauen mit 6-7 Monate, der beste Zeitpunkt ist, wenn das Kind ein Zeichen gibt, dass es mitessen möchte. Dann ist Zeit mit der Beikost zu beginnen, das kann mit 6 Monaten sein oder erst mit 11 Monaten. Je nachdem, wieweit das Kind ist.
Alle paar Wochen wird eine weitere Mahlzeit ersetzt. Z.B. Sie fangen am Mittag an(z.B.Möhren oder Kürbis), nach 3-4 Wochen kommt die Nachmittagmahlzeit mit Obst(Apfel oder Birne roh gerieben mit 1Teel weißem Mandelmus),dann nach 3-4 Wochen die Vormittagmahlzeit(gleich wie Nachmittag), dann Frühstück oder Abendessen, oder die anderen Mahlzeiten weiterstillen.Manche ersezten nur Mittagessen und stillen alle anderen Mahlzeiten weiter.Das dürfen Sie ganz nach dem Bedürfnis von Ihnen nd dem Kind machen.

17
Kommentare zu "wie lange ist es gut voll zu stillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: