Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ausschlag nach Geschlechtsverkehr?"

Anonym

Frage vom 23.03.2005

Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort und Hilfe.

Ich bin Ende der 20. SSW und bekomme jetzt beim gehen schnell Seitenstechen. Ist das "normal"?
Ausserdem: kann sich der PH-Wert o.ä. in der Scheide so verändern, dass sich nach dem Geschlechtsverkehr ein Ausschlag bilden kann?

Antwort vom 23.03.2005

dass Sie schneller Seitenstechen bekommen hängt mit der veränderten Kreislauf- und Atmungssituation zusammen - einfach langsamer gehen, bzw öflter mal einen Spaziergang machen, Schwimmen gehen, gemäßigte Anstrengungen, um fit zu bleiben. Auch die Empfindlichkeit der Scheidenschleimhaut kann sich so verändern, dass leichter eine Reaktion auf Sperma und auch mechanische Reize eintritt. Falls Sie unter trockener Scheide leiden, können Sie ein Gleitmittel benutzen, am besten auf Milchsäurebasis, das unterstützt das natürl. Scheidenmillieu.

22
Kommentare zu "Ausschlag nach Geschlechtsverkehr?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: