Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Unsicherheit durch unterschiedliche Untersuchungsergebnisse?"

Anonym

Frage vom 25.03.2005

Hallo,
ich habe bereits 3 Schwangerschaftstest gemacht, die alle positiv ausgefallen sind.
Bei meinem Frauenarzt war ich auch schon, der feststellte, das ich schwanger bin. Er sagte mir ich sei ende des 1. Monats.
Seit ein paar Tagen habe ich blutungen, wir beschlossen ins Krankenhaus zu fahren...
Im krankenhaus, machten Sie ultraschall... die ärztin sagte ich sei bereits in der 8. woche und sie könne keinen Herzschlag oder ähnliches erkennen..
was ist denn nur los? ich mach mir tierische Sorgen ;((

Antwort vom 26.03.2005

Hallo, ich kann jetzt überhaupt nicht nachvollziehen, wieso die Ärztin im Krankenhaus meinte, dass Sie schon weiter sind. Für mich klingt es eher so, als wäre die Schwangerschaft noch jünger und damit ganz normal, dass noch kein Herzschlag zu sehen ist. Wenn sich die Blutungen nicht gerade dramatisch entwickelt haben sollten, würde ich Ihnen empfehlen abzuwarten und sich zu schonen. Es kann gut sein,dass die Blutungen wieder nachlassen und sich auch die schwangerschaft weiter entwickelt. Garantieren kann Ihnen das natürlich niemand, aber einen Versuch ist es allemal wert. Alles Gute, Monika

14
Kommentare zu "Unsicherheit durch unterschiedliche Untersuchungsergebnisse?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: