Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Abneigung gegen Fleisch normal?"

Anonym

Frage vom 26.03.2005

Ich bin in 27. Woche schwanger. Zur Zeit merke ich, dass ich nicht so gerne Fleisch esse. Ist das normal? Denn bei meinem 1. Kind hatte ich es nicht in der Schwangerschaft. Und wie lange muss man eigentlich Jod und Foulsäuretabletten nehmen?

Antwort vom 26.03.2005

Es ist ok, wenn Sie Ihren Eiweissbedarf aus anderen Quellen decken, zB Milchprodukte. Wg der Jod- und Folsäureeinnahme fragen Sie am besten Ihre FÄ, ich denke aber, dass Sie das absetzen können, zumindest die Folsäure.

24
Kommentare zu "Abneigung gegen Fleisch normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: