Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Abendbrei wieder umstellen?"

Anonym

Frage vom 26.03.2005

Hallo. Ich habe bei meinem Sohn anstatt mittags Brei mit Abendbrei angefangen ( Grieß mit Banane). Gerade habe ich eine ihrer Antworten gelesen, daß es abends anzufangen ungünstig wäre, denn wenn die Baby etwas nicht vertragen bekommt man es nicht so gut mit. Wie verhalte ich mich nun, kann ich das jetzt weiter so machen, da ich ja schon seit einer Woche so füttere oder sollte ich doch den Abendbrei wieder durch Milch ersetzen? Unverträglichkeiten sind keine aufgetreten und essen tut er ihn auch gern und gut. Vielen Dank. Sandra

Antwort vom 28.03.2005

Hallo, wenn Ihr Sohn den Brei gut vertragen hat besteht keine Notwendigkeit nun nochmals zu wechseln. Alle "Regeln" sind allgemein für das Vorgehen, dass sich für die meisten Kinder als gut erwiesen hat. Bei Ihnen indiduell kann es anders sein und für Sie selbst auch anders stimmig sein. Alles Gute, Monika

18
Kommentare zu "Abendbrei wieder umstellen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: