Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Gefahr für Fehlgeburt wegen nachlassender Schwangerschaftszeichen?"

Anonym

Frage vom 27.03.2005

Liebes Hebammenteam!
Ich bin mittlerweile in der achten SSW.
Seit heute Morgen hat das Spannungsgefühl in der Brust nachgelassen und auch die morgendliche Übelkeit ist weg.Hatte im November 2004 eine Fehlgeburt in der fünften Woche,mache mir jetzt große Sorgen das es wieder passieren könnte.Bei der letzten Untersuchung war alles in Ordnung und auch schon ein Herzschlag zu sehen.Bitte um Antwort!Liebe Grüße!

Antwort vom 28.03.2005

Hallo, die Symptome, die Sie beschreiben halten nicht die ganze Schwangerschaft über an. Das Spannungsgefühl in der Brust kommt und geht zeitweise und die Übelkeit ist meistens auf die ersten Wochen beschränkt. Dass Sie nun nichts mehr merken, deutet also nicht auf eine Fehlgeburt hin.
Alles Gute, Monika

27
Kommentare zu "Gefahr für Fehlgeburt wegen nachlassender Schwangerschaftszeichen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: