Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"wie kann ich starke Gewichtszunahme vermeiden?"

Anonym

Frage vom 31.03.2005

Hallo liebe Hebammen, ich hoffe sie können mir helfen. Ich bin jetzt das zweite mal Schwanger. Bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich mit 55Kg bei 165 cm angefangen und bin mit 93 Kg in den Kreissaal gegangen. Ich habe immer sehr auf meine Figur geachtet , vor der Schwangerschaft, habe ich aber schon 5 Kg zu genommen. Bin jetzt in der 7 SSW und unterdrücke jegliche gelüste. Ich wiege jetzt wieder 55Kg aber ich Esse im moment nur Mittag und Abends ein Brot oder einen Apfel. Ich habe so Angst davor wieder so dick zu werden. Ist das schlecht für das Kind wenn ich so unregelmäßig Esse? Ach und ich fühle mich auch garnicht Schwanger, kein ziehen in den Leisten keine Übelkeit , nichts. Hatte ich alles bei der ersten Schwangerschaft. Das komplette Programm.
Vielen dank im vorraus Ariane

Antwort vom 01.04.2005

Sowohl für Sie als auch für Ihr Baby ist es wichtig, dass Sie regelmäßig und ausgewogen essen. Ich kann verstehen, dass Sie Sorge haben, wieder so "in die Breite zu wachsen", aber es scheint doch, dass Sie nach der 1. Schw. auch Ihr Ausgangsgewicht wieder erreicht haben? Ein Buchtipp: Essen für zwei von Inge Kelm-Kahl, ein Taschenbuch; darin erfahren Sie gut lesbar, warum die versch. Nährstoffe für Mutter und Kind so wichtig sind. Außerdem können Sie mal durch unser Archiv "Schwangerschaft/ Ernährung" surfen, da finden Sie bestimmt auch Anregungen zur gesunden Ernährung ohne dass Sie Angst haben müssen, dabei zuviel zuzulegen. Alles Gute!

25
Kommentare zu "wie kann ich starke Gewichtszunahme vermeiden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: