Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ausfluss nach Untersuchung?"

Anonym

Frage vom 03.04.2005

Hallo, ich hatte am 1.04. meine erste Untersuchung (heute: 6+4), soweit ist alles ok. Nun habe ich aber seit 2 Tagen gelben Ausfluss (in der Zeit vor der Untersuchung nur weißen) und am 1. Tag sind außerdem winzige, weiße Klümpchen ausgetreten. Muß ich mir Sorgen machen oder kann dies durch die Untesuchung verursacht worden sein? Und wodurch? Schmerzen oder Veränderungen habe ich keine. Danke für Ihre Antwort!

Antwort vom 03.04.2005

Die Klümpchen könnten eine Pilzinfektion anzeigen, das sollten Sie abklären lassen. Wenn das der Fall wäre, muss die Infektion behandelt werden. Am besten Sie schauen nochmal bei Ihrer FÄ vorbei, die kann unterm Mikroskop gleich sehen, ob es eine Pilzinfektion ist oder nicht.

25
Kommentare zu "Ausfluss nach Untersuchung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: