Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"ab wann ist Dottersack sichtbar?"

Anonym

Frage vom 04.04.2005

Hallo,
habe letzten diensatg erfahren das ich schwanger bin.Die FA hat aufen ultraschall nen dottersack gesehen.sie kann mir aber nicht genaus sagen in welcher woche ich bin.Hatt am 12.02 meine periode und am 13.03..Der Fa sagte irgendwas von eisprung verschoben und schmierblutung...habe auch typische ss anzeichen...brustschmerzen geschwollener bauch rückenschmerzen usw...jetzt würde ich gerne wissen ab wann sich der dottersack bildet und welche woche ich wohl jetzt bin???am freitag muss ich zum Us da sagten die mir müsste man die herztöne sehen.bin total verzweifelt weil ich hier nichts weiss...
vielen dank im vorraus für eure antwort
herzlichst.

Anonym

Antwort vom 05.04.2005

-Hallo, wenn Sie am 13.3. die letzte Blutung hatten in gewohnter Stärke, dann sind Sie jetzt in der 4. Schwangerschaftswoche , wenn man eine Zykluslänge von 28 Tagen zugrundelegt.In dieser Woche ist es üblich einen Dottersack zu sehen, mehr zeigt das Kind da noch nicht. Herztöne sind frühestens ab der 6-8. SSW zu sehen.Also dürften Sie davon am Freitag noch gar nichts sehen. Sie stehen ja noch ganz am Anfang und da ist auch mit einem US nicht mehr festzustellen, ausser dass sich ein Ei eingenistet hat.DAs sie die üblichen Symptome haben ist normal, schliesslich sind Sie ja auch schwanger, das ist alos ganz normal.Gruß Judith

24
Kommentare zu "ab wann ist Dottersack sichtbar?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: