Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Blutung nach Geschlechtsverkehr"

Anonym

Frage vom 11.04.2005

hallo,

ich habe eine dringende frage, denn ich bin sehr beunruhigt. ich bin in der 11 ssw meines zweiten kindes und hatte gestern geschlechtsverkehr mit meinem mann, danach als ich auf die toilette gegangen bin kam ein ganz klein wenig blut mit raus. heute hatte ich dann ganz leichte schmierblutungen und seit heute abend ist es jetzt wieder gut und ich habe keine schmierblutungen mehr. war das eine kontraktionsblutung oder sollte mir das zu denken geben und zum fa gehen. und dann habe ich seit gestern morgen ein leichtes ziehen im unterbauch aber die ganze zeit über außer ich liege eine weile dann nicht mehr. ist das bedenklich oder ganz normal?

bitte um schnelle antwort!

gruß

Antwort vom 11.04.2005

Vermutlich war das eine so gen. Kontaktblutung, das kommt von der Berührung des Muttermundes durch den penis. Das ist harmlos und legt sich von allein. Wenn Sie aber unsicher sind bzw Schmerzen haben, sollten Sie am besten Ihre FÄ aufsuchen.

24
Kommentare zu "Blutung nach Geschlechtsverkehr"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: