Themenbereich: Schlafen

"mein Kind schläft nur im Wagen"

Anonym

Frage vom 14.04.2005

Guten Tag, meine Tochter (5 Wochen alt) schläft seit 1 Woche nur noch,wenn ich sie trage, im Wagen fahre usw. Das geht so am Tag und nätürlich auch am Abend. Nachts schläft sie jetzt in meinem Bett, da sie dann ordentlich schläft und auch an meiner Brust trinkt. Tagsüber schläft sie meist beim Stillen ein und wenn ich sie dann in ihr Bett lege, wacht sie auf und fängt an mit weinen. Nehme ich sie dann in den Arm, schläft sie meistwieder einIch weiß mir keinen Rat mehr. Gibt es einen Unterschied zwische schlafenlegen am Tag und in der Nacht. Soll ich sie tagsüber tragen und und nur Abend versuchen, sie in ihr Bett zu bekommen.
SOS.
Soll ich sie immer weinen lassen, damit sie vielleicht irgendwann einschläft. Da verliert sie ja das Vertrauen in mich, sie ist doch noch so klein.

Antwort vom 14.04.2005

-Hallo Christina!
Nicht verzweifeln!!Du solltest sie auf keinen Fall schreien lassen.Aber du kannst versuchen, ob sie nach ein paar Minuten meckern nicht doch einschläft.Nimm sie dafür nicht sofort aus dem Bett,sondern streichel ihr über den Kopf und zeig ihr,daß du da bist.Versuch sie immer erst nach 2-3St. wieder anzulegen und trage sie tagsüber viel im Tragetuch.
Babys machen Wachtumsschübe bei denen sie oft sehr unausgeglichen sind.Um die 5.Woche tritt das häufig auf.Du solltest aber vieleicht vor Ort nochmal mit deiner Nachsorgehebamme sprechen (zeigt dir sicher auch das Tragen mit dem Tuch)und/oder eine Stillgruppe aufsuchen,um dich dort mit anderen auszutauschen.Dann wird häufig deutlich,daß man nicht die Einzige ist, die ein Problem hat.

Gruß
Claudia

24
Kommentare zu "mein Kind schläft nur im Wagen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: