Themenbereich: Abstillen

"wie abstillen bei Zwillingen?"

Anonym

Frage vom 14.04.2005

Liebes Hebammenteam,
seit dem 08.03.05 haben wir Zwillinge. Leider hat es von Anfang an mit dem Stillen an der Brust nicht so richtig geklappt. Deshalb pumpe ich die Milch 6x am Tag/Nacht ab - die beiden kommen ca. jede 4 Stunden. Zusammen trinken Sie ca. 280 ml pro Mahlzeit; meine Milch reicht seit ein paar Tagen nicht mehr voll aus und wir ersetzen 1 - 2 Mahlzeiten (meistens abends) mit einer Pre-Nahrung. Nun haben beide längere Wachzeiten und ich möchte mich einfach intensiver mit meinen beiden beschäftigen. Das ständige Abpumpen ist dabei störend. Wie soll ich den richtig abstillen? Und soll ich weiterhin die Pre-Nahrung verwenden oder auf die 1er-Nahrung umstellen? Danke im voraus. LG Petra

Anonym

Antwort vom 14.04.2005

Hallo, das Einfachste ist, die Abpumpzeiten hinauszuzögern. Also tägl. ca 15. Min später erst zu Pumpen- Somit verlängern sich die Pumpabstände. Auch können Sie die Pumpzeit langsam verkürzen. Statt 30Min. nur noch 25 Min. Nach 2 Tagen nur 20 Min....Wenn die MM dann nicht mehr für beide reicht(pro Mahlzeit), bekommt ein Kind noch Pre-Milch hinterher gefüttert.
Die Pre-Milch sollte auf jeden Fall 4 Monate gefüttert werden- besser sogar bis Ende der Flaschenzeit, da sie für Kinder nach der MM am besten zu verdauen ist.

19
Kommentare zu "wie abstillen bei Zwillingen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: