Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Ist das Baby unterentwickelt?"

Anonym

Frage vom 21.04.2005

Hallo,
bin in der 8 woche schwanger und mein baby ist laut u.schall nur 0,65 cm. ist es unterentwickelt?

Antwort vom 21.04.2005

Hallo, leider geben Sie nicht an, von wo bis wo gemesen wurde. Normalerweise wird die Scheitel-Steiß-Länge gemessen und in Millimeter angegeben. Damit entspräche das Kind aber eher schon der 13. Woche, was ich mal ausschließe. Ich kann Ihnen mit den Angaben leider nichts konkretes sagen. Allerdings sagen die Werte nichts aus über eine Unter- oder Überentwicklung sondern Differenzen geben in der Regel eher an, dass die Befruchtung früher oder später stattgefunden hat als gedacht. Falls Sie trotzdem nachhaltig beunruhigt sein sollten, können Sie noch mal bei dem- oder derjenigen nachfragen, die die Untersuchung gemacht hat. Sie haben ein recht darauf, dass Ihnen die erhobenen Befunde so erklärt werdem, dass Sie verstehen was sie bedeuten. Alles Gute, Monika

16
Kommentare zu "Ist das Baby unterentwickelt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: