Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Düfte, Insektengifte und Putzmittel schädlich in der Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 22.04.2005

hallo liebe hebammen!
ich bin in der 8. woche schwanger.
zurzeit wohne ich mit meinem freund bei dessen eltern und das macht mir etwas sorgen. seine mutter geht sehr verschwenderisch mit sämtlichen putzmitteln, raumdüften und auch insektengift um. desweiteren wird vor dem haus gift gegen unkraut gesprüht. leider haben unsere bitten, das zu unterlassen, wenig geholfen. schadet es meinem baby, wenn ich solche dämpfe einatme? ich kann dem leider zur zeit nicht wirklich ausweichen und mache mir wirklich sorgen.
vielen dank.

Antwort vom 22.04.2005

Versuchen Sie es zu vermeiden direkt anwesend zu sein, wenn das Gift gesprüht wird. Ansonsten brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, da diese Gifte in der Konzentration und kurzen Dauer keine Schaden beim Embryo machen.

Gruß
Claudia

27
Kommentare zu "Düfte, Insektengifte und Putzmittel schädlich in der Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: