Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwangerschaftstest zu früh gemacht?"

Anonym

Frage vom 26.04.2005

Hallo ich habe mit meiner Freundin zum letzten Mal am 15.4 GV gehabt und sie sollte eigentlich am 24.4 ihre Tage bekommen die aber ausblieben.Deshalb haben wir am 25.4 einen Schwangerschaftstest gemacht der negativ war.Kann es sein dass wir den Test zu früh gemacht haben?

Anonym

Antwort vom 27.04.2005

-Hallo, das kann sein, obwohl die Test so beworden werden,dass Sie sofort nach ausbleiben der Regel sicher Auskunft geben. Warten Sie eine Woche ab, wenn Ihre Freundin dann immer noch nicht menstruiert ist es sicher sinnvoller den Test dann nochmal zu machen. Ein Tag über die Zeit ist extrem früh. Gruß Judith

19
Kommentare zu "Schwangerschaftstest zu früh gemacht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: