Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Schwanger obwohl der Frauenarzt nicht sehen kann?"

Anonym

Frage vom 27.04.2005

Hallo habe am Sonntag einen Schwangerschaftstest gemacht "Positiv" daraufhin bin ich am Montag sofort zu meiner Frauenärztin aber Sie konnte noch nichts sehen..die Beschwerden sind eindeutig aber was mir zu schaffen macht habe ständig bauchschmerzen, und ausfluß (gelblich) nun meine Fragen
- sind die Bauchschmerzen ok
- ist der Außfluss normal
- wie weit könnte ich sein obwohl man noch nichts sieht

Vielen herzlichen Dank vorbab
Gruß

Anonym

Antwort vom 27.04.2005

-Hallo, in diesem extrem frühem Stadium kann man gar nichts sagen, ausser dass Sie in Geduld abwarten müssen.Alle Symptome können bedeutungslos sein, aber das wird man erst in einigen Wochen sicher wissen. Den gelblichen Ausfluss würde ich untersuchen lassen um einen Infekt auszuschliessen. Da Sie nicht schreiben wann die letzte Periode war, kann ich Ihnen leider nicht sagen in welcher Woche Sie sind.Gruß Judith

23
Kommentare zu "Schwanger obwohl der Frauenarzt nicht sehen kann?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: