Themenbereich:

"Ausbleiben der Regel nach Absetzen der Pille"

Anonym

Frage vom 30.04.2005

Hallo,

ich bin wegen einer Hormonschwäche bei meiner Frauenärztin in Behandlung, habe dazu noch eine Frage und hoffe Ihr könnt mir diese beantworten.
Ich habe am 15.1.05 die Pille abgesetzt und am 13.1 meine letzte Regel gehabt. Wir hatten nach der Regel gleich Sex, kann es sein, dass deshalb die Regel ausbleibt (hätten wir lieber mit dem Sex warten sollen)? Die 3 Hormonspritzen haben bisher keine Regel ausgelöst, wenn sie bis 9.5 nicht kommt, werde ich zum anderen Arzt überwiesen. Ich traute mich nicht zu fragen wohin und was dann passiert? Können Sie mir sagen was passiert, wenn die Regel weiter ausbleibt?
Danke

Anonym

Antwort vom 30.04.2005

-Hallo, das kann ich leider nicht, da ich nicht weiss welche Hormonschwäche Sie haben. Haben Sie die Pille bekommen, damit Sie überhaupt menstruieren? Dann könnte auch im Absetzen der Pille die Ursache für das Ausbleiben der Regel liegen. Was ich nicht verstehe, warum fragen Sie Ihrem Arzt nicht wieso und weshalb Sie zu einem Kollegen überwiesen werden. Es geht um SIE, da können Sie doch nicht mit solchen wichtigen Fragen nach hause gehen ohne eine Antwort zu erhalten.Fragen Sie auf alle Fälle nach und lassen Sie sich das alles gut erklären und zwar am besten bevor Sie bei dem anderen Arzt sind. Gruß Judith

0
Kommentare zu "Ausbleiben der Regel nach Absetzen der Pille"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: