Themenbereich: Abstillen

"wie abstillen mit zwei Jahren?"

Anonym

Frage vom 30.04.2005

Hallo!
Mein Name ist Jelena.Ich habe einem Sohn.Er ist 2 Jhre alt.Er ist noch gestillt 2 mal am Tag und 2 mal Nachts.Ich habe schon oft Probiert langsam abzustillen aber hat es nich geklapt.Konnen Sie mir par Tips geben oder Hömoupatisches Mitteln empfelen die Milch bildung verhindern,oder auch medikamente wenn die nich sädlich für Kind sind .Weil ich will wenn er Brust nimmt ,dass er merkt dass Milch nicht mehr da ist.Danke!"

Anonym

Antwort vom 01.05.2005

Hallo, sie können durch kühle Wickel mit Quark die Milchbildung hemmen, am besten nach jedem stillen auflegen und 3-4 Std. belassen. Pro Wickel ca 250g Quark. Auch Salbeitee und Pfefferminztee reduzieren die MM.
Das homöopathische Mittel Phytolacca D2 ist ebenfalls reduzierend.
Unschädliche Medikamente (vor alle für die Frauen schädlich) gibt es keine. Es gab schon Kinder die haben sich abgestillt, nachdem die Frauen Spargel gegessen aben, da die MM einen sehr unangenehmen Beigeschmack bekommen soll...

22
Kommentare zu "wie abstillen mit zwei Jahren?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: