Themenbereich: Babyernährung allgemein

"ab wann Beikost bei Flaschennahrung?"

Anonym

Frage vom 04.05.2005

Guten Tag,

mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt. Wir werden in den Sommerferien in den Urlaub fahren. Ist noch ein bißchen Zeit, ich weiß. Was mich jedoch schon jetzt interessiert ist Folgendes:
Zur Urlaubszeit wird mein Sohn 4 1/2 Monate alt sein. Er ist seit seiner 2. Lebenswoche ein Flaschenkind. Wir verwenden Nestle Beba H.A. 1.
Es heißt immer im den ersten 6 Monaten sollen die Kinder nur Muttermilch bekommen. Wie sieht das bei Flaschenkindern aus? Muß ich da eher zufüttern und wenn ja wann?

Vielen Dank im Voraus,

Corinna

Anonym

Antwort vom 04.05.2005

Bei Flaschenkindern wird in der Regel mit dem vollendeten 5 Lm. begonnen, also 4 Wochen vorher. Allerdings sollte immer auf das Kind geachtet werden, denn die einen sind in diesem Alter noch nicht bereit und andere verlangen schon mit Anfang 5 Monaten Beikost. Die dürfen dann auch schon feste Nahrung essen und andere wollen gerne erst mit 7 Monaten Beikost und sind voher mit der Flasche völlig zufrieden- das ist auch okay.
Die Flaschenmilch ist auch für ältere Kinder völlig ausreichend und muß nicht gewechselt werden

21
Kommentare zu "ab wann Beikost bei Flaschennahrung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: