Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wie früh ist eine Schwangerschaft bemerkbar?"

Anonym

Frage vom 06.05.2005

Guten Morgen!
...z.Zt. bin ich etwas nervös und ratlos; ich hoffe, Sie können mir helfen....
Am 14.04.05 war der 1.Tag meiner letzten Periode. (Ich nehme seit 8 Monaten keine Pille mehr.) Am 29.04. hatte ich GV - allerdings haben wir mit coitus-interruptus "verhütet"...
Seit dem 02.05. abends habe ich vermutet, dass bald meine Tage einsetzen, da ich dieses für mich typische ziehen im Bauch verspürte.........ich habe mir zunächst nichts dabei gedacht.....habe aber dann doch angefangen nachzurechnen.....für meine Periode wäre das ja noch viel zu früh...nächster Beginn rein rechnerisch ca. am 13.-14.05.05! Bisher kamen meine Tage auch immer pünktlich...
Das ziehen im Unterbauch besteht bis heute (jetzt 4Tage)....hinzugekommen sind seit gestern jetzt auch noch Rückenschmerzen (ca. im Nierenbereich) und ich fühle mich etwas schwach auf den Beinen. Außerdem habe ich das Gefühl, dass meine Schamlippen etwas geschwollen sind...
Kann man eine Schwangerschaft wirklich so früh bemerken...? ...kann das wirklich sein???
Vielen Dank für Ihre Antwort und Mühe!

Anonym

Antwort vom 06.05.2005

-Hallo, es wäre sehr früh um körperliche Anzeichen einer Schwangerschaft zu verspüren. Die Schmerzen in der Nierengegend könnten möglicherweise auch eine andere Ursache haben. Eine aufsteigende Blasenentzündung macht Ziehen im Bauch und die Schwächegefühle könnten auch von einem Infekt herrühren.Wenn Sie zur gewohnten Zeit nicht menstruieren besteht die Möglichkeit einen Schwangerschaftstest zu machen. Vorher macht der keinen Sinn. Danach wissen Sie vielleicht ein bisschen mehr.Gruß Judith

23
Kommentare zu "wie früh ist eine Schwangerschaft bemerkbar?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: