Themenbereich: Schlafen

"Zuviel Schlaf tagsüber?"

Anonym

Frage vom 08.05.2005

Mein Baby (11 Wochen) schläft vormittags nach der Flasche bis zu 5 Stunden fest und dann nach der kommenden Flasche wieder 3-4 Stunden,beim Versuch sie wachzuhalten wird sie quengelig, dreht den Kopf weg und steckt sich die Hände in den Mund,sie ermüdet sehr schnell,was kann ich tun um sie tagsüber wacher zu machen? ich habe auch schon nach der Flasche gewickelt,aber das bringt nicht viel Aufschub.

Anonym

Antwort vom 08.05.2005

-Hallo, lassen Sie sie schlafen!!! Ihr Kleine braucht das offensichtlich. Es gibt keinen Grund bei einem so kleinen Kind einzugreifen. Geniessen Sie doch die damit verbunde Ruhe und Zeit die Sie für sich haben. Sie werden sich noch nach so langen Ruhepausen zurücksehnen. Gruß Judith

15
Kommentare zu "Zuviel Schlaf tagsüber?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: