Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"hat Haare färben Auswirkungen aufs Baby?"

Anonym

Frage vom 10.05.2005

Ich habe mir vor kurzem die Haare coloriert und bin schon in der 13 SSW und fast jeder sagt zu mir das wäre gefährlich. Stimmt das und was für auswirkungen hat es auf unser baby??

Bitte hilft mir!

MfG

Susan

Antwort vom 10.05.2005

Manche Haarfärbemittel gehen durch die Haut und gelangen so ins Blut, bei Schwangeren eben auch über die Plazenta zum Kind. Dass Sie Ihrem Kind beim Haaretönen einen Schaden zugefügt haben ist unwahrscheinlich. Wenn Sie während Schwangerschaft und Stillzeit wieder einmal colorieren wollen, sollten Sie es beim Friseur machen lassen, am besten mit pflanzlichen Haarfärbemitteln; die/der FriseurIn weiß, welche Mittel in der Schw. bedenkenlos angewandt werden können.

16
Kommentare zu "hat Haare färben Auswirkungen aufs Baby?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: