Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ziehen im Bauch von Verstopfung?"

Anonym

Frage vom 11.05.2005

Hallo!

Ich habe ein großes Problem. Ich bin in der 9. SSW und habe seit zwei Tagen ein Ziehen im Bauch, welches immer für ein paar Minuten andauert. Ich hatte aber erst vor einer Woche meine 1. Vorsorgeuntersuchung, wo der Arzt meinte, dass alles in Ordnung sei. Was könnte dieses Ziehen im Bauch sein? Könnte es vielleicht auch davon kommen, dass ich seit ein paar Tagen Verstopfung habe? Ich bin total fertig mit den Nerven, weil ich nicht weiß was los ist. Das Ziehen ist auch nicht arg sonder nur leicht! Vielen Dank schon mal im voraus.

Antwort vom 11.05.2005

-Hallo!
In Ihrem Körper ist unglaublich viel in Bewegung und verändert sich. Der Stoffwechsel und der Kreislauf stellen sich um, Ihr Baby wächst und damit Ihre Gebärmutter auch. Das verursacht schon mal ein Ziehen, da die Gebärmutter an Sehnen und Bändern aufgehängt ist.Die Verstopfung wird auch damit zu tun haben. Versuchen Sie ballaststoffreiche Nahrung zu sich zu nehmen(Obst, Gemüse,Vollkorn)und vergessen Sie nicht zu trinken(2-3pro Tag).Essen Sie gelben Leinsamen(Reformhaus)in Joghurt oder Müsli,das macht den Stuhl weich.Sollten Sie 2 Tage keinen Stuhlgang gehabt haben verwenden Sie ein Mikroclist aus der Apotheke.Machen Sie sich keine Sorgen. Alles Gute

Claudia

23
Kommentare zu "Ziehen im Bauch von Verstopfung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: