Themenbereich: Stillen allgemein

"nach der ersten Seite schon satt?"

Anonym

Frage vom 11.05.2005

Meine Tochter ist 7 Wochen alt. Seit ca. 1 Woche zeigt sie ein für mich komisches Verhalten beim Stillen. Nach dem ca. 5-10 minütigen Trinken an einer Brust (auch nach 6-9 Stunden Schlaf in der Nacht - die letzte Mahlzeit liegt manchmal dann schon 10-11 Stunden zurück) verweigert sie unter Geschrei die zweite Brust.. Kann es sein, daß sie wirklich schon satt ist? Sie hat so ca. 4-5 Mahlzeiten über 24 Stunden verteilt. Wenn sie nach dem Stillen nicht gleich wieder schläft, weiß ich nie, wann ich sie denn wieder stillen soll. Sie trinkt, wenn ich sie anlege, aber zeigt meist keine konkreten Anzeichen von Hunger.

Anonym

Antwort vom 11.05.2005

Hallo, es gibt Kinder , die nach 5 min. fertig mit trinken sind und nichts mehr wollen. Solange sie pro Wochen113- 227g zunimmt, in 4 Wochen ca 2,5 cm wächst, der Kopfumfang in der gleichen Zeit ca 1,25 cm und sie ca 4-5 fest nasse Windeln hat, können Sie ohne Sorge sein. Wenn Sie nicht wissen, wann anlegen, dann probieren Sie es nach 3-4 Std einfach(außer sie schläft gerade), entweder trinkt sie, dann hat sie Hunger oder sie trinkt nicht, dann hat sie kein Hunger.

21
Kommentare zu "nach der ersten Seite schon satt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: