Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger?"

Anonym

Frage vom 11.05.2005

Hallo, ich habe eine Frage.Ich hatte am 11.April meinen ersten Tag der Periode. Mein Eisprung müßte daher so um den 27. April gewesen sein.Da ich durch eine früherer Trombose keine Pille mehr nehmen darf (schon seit 2Jahren nicht mehr ) und wir auch sonst nicht verhüten ,wird mir tagsüber meistens vor und nach dem Essen schlecht ist ich ein ziehen im rechten Unterleib habe und und auch meine Periode auch noch nicht da ist kann es sein dass ich trotz einem Test den ich gestern gemacht habe und negativ war schwanger bin ? Mein Zyklusschwankt eigentlich immer so um die 28 - 30 Tage

Antwort vom 11.05.2005

Hallo, es kann schon sein, dass Sie schwanger sind, allerdings sind die körperlichen Veränderungen kein sicheres Zeichen.Es kann sein, dass der Test gestern zu früh war oder dass Ihre Periode sich verspätet. Warten Sie noch eine Woche und wenn Sie dann immer noch keine Periode bekommen haben, gibt Ihnen ein Test schon ein ziemlich sicheres Ergebnis. Herzlichen Gruß, Monika

13
Kommentare zu "schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: