Themenbereich: Geburt allgemein

"ab wann wird von Abusus gesprochen?"

Anonym

Frage vom 12.05.2005

Liebes Hebammenteam,
ich habe vor 2 1/2 Jahren einen gesunden kleinen Jungen geboren. Im 7. Monat bin ich im Krankenhaus gewesen wegen vorzeitiger Wehen, habe auch wehenhemmende Medikamente bekommen und so ist mein kleiner noch eine Woche über dem Geburtstermin geboren. Meine Frage ist in meinem Mutterpass steht bei Abschlußuntersuchungen (Schwangerschaft) dokumentierte Risikonummer 29 (abusus), frage mich nur ab wann mann von abusus (Mißbrauch) sprechen kann, denn ich habe weder alkohol noch medikamente genommen. Ich habe ca. 7-8 Zigaretten am Tag geraucht, kann man dann schon von Abusus sprechen? Mich hat auch niemand auf diese Risikonummer aufgeklärt, weder es mir noch gesagt, daß dieses bei mir festgestellt wurde.
Vielen Dank im voraus und schöne Grüße.

Anonym

Antwort vom 12.05.2005

-Hallo,es sind die Zigaretten, wie Sie richtig vermutet haben. Nicht die Menge macht die "Sucht", sondern die Regelmäßigkeit.Gruß Judith

32
Kommentare zu "ab wann wird von Abusus gesprochen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: